Online Shop

Schritt 1/3 - Flugticket auswählen

Auf dieser Seite können Sie Tickets für unsere Rund- und Einführungsflüge aussuchen und dann online erwerben. Sie erhalten nach der Kaufabwicklung direkt ein ausdruckbares und gültiges Ticket, das Sie nach Ihren Wün­schen noch beschriften können.

Unsere Flüge starten wir ab dem Flugplatz Erkelenz-Kückhoven. Flugbegeisterte und Interessenten an einer Flug­ausbildung, die gerne ein Flugzeug unter Anleitung eines Fluglehrers selber steuern möchten, können unsere Einführungsflug-Angebote buchen. Flug­routen können vor dem Abflug abgestimmt werden.

Weitere Informationen finden Sie unter Rundflüge und Schnupperflüge und in der FAQ. Bei Fragen wenden Sie sich bitte telefonisch an uns unter der Rufnummer 02431/9436663. Wir werden Sie ausführlich beraten.

Sie haben bereits ein Fluckticket gekauft? Dann können Sie es hier abholen.


Shop-Bild

Rundflug für 1 Person ab Erkelenz

30 Minuten (€89.00)
45 Minuten (€119.00)
60 Minuten (€159.00)

weiter

Shop-Bild

Einführungsflug auf Ultraleicht ab Erkelenz

15 Min. Theorie & 30 Min. Selbstflug (€99.00)
15 Min. Theorie & 45 Min. Selbstflug (€149.00)

weiter






Allgemeine Geschäftsbedingungen für Rund- und Einführungsflüge

Abschluss eines Vertrages:

Mit der Buchung eines Veranstaltungsangebotes bzw. der Bestellung eines Flugtickets kommt ein Vertrag zwischen dem Kunden und der MG flyers Ultraleicht-Flugschule GmbH zustande. Grundlage dieses Vertrages sind die allgemeinen Teilnahme- und Geschäftsbedingungen. Diese erkennen Sie mit Ihrer Buchung verbindlich an.

Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen für einen gewerblichen Flug:

  • max. Körpergewicht 100kg
  • max. Körpergröße 190 cm
  • Kinder unter 16 Jahren nur mit Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten
  • uneingeschränkte körperliche Beweglichkeit
    (Abweichungen hiervon nach Absprache möglich)

Flugtermine, Abflug- und Landeort:

Der Kunde ist für die Abstimmung des Flugtermins verantwortlich. Dieser wird in der Regel elektronisch über unser WEB-Seiten-Portal vereinbart. Mindestens 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin muss sich der Kunde den Termin bestätigen lassen. MG flyers Ultraleicht-Flugschule GmbH empfiehlt eine Terminverein-barung vierzehn Tage vor dem gewünschten Termin. Bei der Durchführung von gewerblichen Flügen kann es aufgrund höherer Gewalt (z.B. Wetter) zum Teil zu erheblichen Verzögerungen oder Nichtdurchführung kommen. In diesem Fall kann der Kunde kostenlos auf einen neuen Termin umbuchen. Wird ein Flug aufgrund von Umständen, die der Veranstalter nicht zu vertreten hat, insbesondere aufgrund schlechter Wetter-lage kurzfristig abgesagt, so bestehen keine Regressansprüche gegenüber dem Veranstalter. Wenn nichts Anderes vereinbart wurde, werden die Flüge ab dem Flugplatz Erkelenz-Kückhoven durchgeführt. Sollte eine Wiederkehr oder Landung am Ausgangspunkt aus Gründen der Flugsicherheit nicht möglich sein, so wird durch den Piloten ein Ausweichflugplatz gewählt. Ein Anspruch auf Rücktransport zum Startflugplatz besteht nicht.

Umbuchung, Übertragbarkeit:

Flugtickets können ohne Kosten im Einzelfall nach vorheriger Absprache auf eine andere Person übertragen werden. Das Verfallsdatum einer Leistung bleibt davon unberührt.

Flugtickets:

Bei ausgestelltem Flugticket (Gutschein) reserviert die MG flyers Ultraleicht-Flugschule GmbH die vertragsgemäße Dienstleistung und hält dafür Personal und Flugzeugkapazität zur Verfügung. Das Ticket ist ab Vertragsschluss / Ausstellungsdatum zwei Jahre gültig. Es kann nur während dieser Zeit eingelöst werden. Die Einlösung ist nur an einem vorher vereinbarten Termin möglich. Für die rechtzeitige Terminvereinbarung mit MG flyers Ultraleicht-Flugschule GmbH ist der Kunde selbst verantwortlich. Die Kapazitäten sind für jeden Termin begrenzt. MG flyers Ultraleicht-Flugschule GmbH ist daher nicht verpflichtet, einem Termin-wunsch des Kunden zu entsprechen. Auch bei frühzeitiger Terminvereinbarung können Wartezeiten entstehen.
MG flyers Ultraleicht-Flugschule GmbH kann in begründeten Fällen einen vereinbarten Termin absagen, insbesondere bei Umständen, die einen sicheren Flugbetrieb nicht ermöglichen. In diesem Fall obliegt die neue Terminvereinbarung wieder dem Kunden. Das Flugticket ist auf Dritte übertragbar. MG flyers Ultraleicht-Flugschule GmbH untersagt den privaten oder gewerblichen Weiterverkauf des Gutscheins.

MG flyers Ultraleicht-Flugschule GmbH behält sich das Recht vor, bei unvorhersehbaren und erheblichen Veränderungen in der Preiskalkulation, insbesondere von Steuersätzen, Besteuerungsgrundlagen, Versi-cherungsbeiträgen oder Kraftstoffpreisen, eine angemessene Kostenbeteiligung des Kunden zu fordern. Alternativ kann der Vertrag von beiden Parteien storniert werden.

Stornierung:

Bei Stornierungen und Umbuchungen fällt eine Gebühr entsprechend unserer Stornostaffel an. Stornierun-gen sind nur in besonderen Fällen und innerhalb des Zeitraums der Gültigkeit des Flugtickets (Gültigkeits-zeitraum) möglich (bei Krankheit mit ärztlichem Nachweis/Attest). Angefangene Flüge müssen voll bezahlt werden. Wer einen vereinbarten Termin mit dem Veranstalter nicht wahrnimmt, verliert den Anspruch auf die Leistung. MG flyers Ultraleicht-Flugschule GmbH hat jederzeit das Recht gegen Zurückzahlung des Gesamtbe-trages den Kaufvertrag ohne Angaben von Gründen zu kündigen und Buchungen zu stornieren. In diesem Fall gibt es keinen Anspruch auf die gekaufte Leistung. MG flyers Ultraleicht-Flugschule GmbH hat das Recht, einen eventuellen Rückerstattungsbetrag in Form eines Werte-Gutscheines vorzunehmen, den der Kunde bei MG flyers Ultraleicht-Flugschule GmbH bei Kauf eines anderen Produktes in Anrechnung bringen kann. Flugtickets oder Gutscheine, die durch eine Vermittlungsagentur (zum Beispiel durch: Jochen Schweizer, mydays, Groupon, usw.) vermittelt wurden, können bei MG flyers nicht storniert werden.

Stornostaffel:

  • nach Bestellung oder Kauf des Flugtickets: 40 Euro
  • vom 30. Tag bis zum 1. Tag vor dem Flugtermin: 80%
  • ab dem Tag des Flugtermins: 100%.
  • bei Nichterscheinen / Nichtantritt: 100 %

Versicherungen:

Für die Flüge sind folgende Versicherungen abgeschlossen:

  • Halterhaftpflichtversicherung für die eingesetzten Luftfahrzeuge zur Abdeckung von Drittschäden.
  • Passagierhaftpflichtversicherung für die eingesetzten Luftfahrzeuge.

Für einen darüber hinausgehenden Versicherungsschutz ist der Teilnehmer selbst verantwortlich.



Ich habe die AGB für Rund- und Einführungsflüge gelesen und akzeptiert.

Ein Online-Kauf ist nur aus Deutschland möglich. Als Kunde aus dem Ausland wenden Sie sich bitte telefonisch an uns.